PHOTOGRAPHIE.de

(?) RSS Facebook
 
Sucheingabe: Suchen
Das Kunsthandwerk der Paloma Rincón
Die bonbonbunt und perfekt ausgestalteten Fotografien von Paloma Rincón tragen Botschaften in sich: In diesem Motiv aus der Bilderserie "Photo Infographies" stellt sie die schmelzenden Polkappen dem dekadenten Konsum der Industrienationen gegenüber. Das Diagramm veranschaulicht die fortschreitende Auflösung. © Paloma Rincon

Paloma Rincon

... ist eine gebürtige Mexikanerin, die in Madrid ihren Lebensmittelpunkt gefunden hat. Sie arbeitet international als Fotografin im Auftrag namhafter Werbeagenturen wie Saatchi & Saatchi, Leo Burnett, Ogilvy oder TBWA für Marken wie Playstation, Ikea, Vodafone, Toyota und Swatch. Auch redaktionelle Beiträge in Magazinen wie Esquire stattete sie bereits mit ihren Stills aus. Ihr Engagement erstreckt sich zudem auf Buchpublikationen, Ausstellungen und Workshops. Ihr Wunsch für die Zukunft: "Neue, große Herausforderungen auf internationaler Ebene, an denen ich als Auftragsfotografin wie als Künstlerin wachsen kann."
Video zum Making-of der Sonos-Kampagne: http://bit.ly/15ssQQh

www.palomarincon.com


BILDER & GESCHICHTEN
Große Premiere: f2 - Fotofestival Dortmund

f2 - Fotofestival Dortmund

Große Premiere

Erstmals findet im Ruhrgebiet ein Festival für zeitgenössische Fotogr ... mehr »
Blick auf die Welt: Fritz Block in der Alfred Ehrhardt Stiftung

Fritz Block in der Alfred Ehrhardt Stiftung

Blick auf die Welt

Der deutsch-jüdische Fotograf Fritz Block (1889-1955) war ... mehr »
Schwelgen in Bildern: Und wieder ruft die 'photo basel'

Und wieder ruft die 'photo basel'

Schwelgen in Bildern

Es ist schon bemerkenswert, dass die Schweiz nur eine einzige Fotomesse ... mehr »
 

Das Kunsthandwerk der Paloma Rincón

Art of still


Ob experimentell, kommerziell oder ganz persönlich: Paloma Rincón ist eine Meisterin der Still-Fotografie. Konzeptionell bis aufs Feinste ausgearbeitet, folgt sie höchsten ästhetischen Ansprüchen.

Eine Ananas, ein Swimmingpool, ein Schwimmring: Diese vertrauten Dinge rufen Assoziationen zu angenehmen Lebensumständen hervor. Paloma Rincón hat sie in strahlendes Licht getaucht, um diese Fiktion in faszinierender Farbigkeit noch perfekter abzubilden. Doch bei genauer Betrachtung des Motivs fällt ins Auge, dass sie keinen gewöhnlichen Schwimmring, sondern eben einen Rettungsring einbezogen hat. Schon befindet man sich gedanklich in einem ihrer Bilderrätsel mit Option zur globalpolitischen Auseinandersetzung, denn Themen wie Hunger und schmelzende Polkappen bewegen sie. Eine Still-Life-Fotografin als Umweltaktivistin? Warum nicht direkt einen der letzten Eisbären ablichten? "Ich mag die Kontrolle über alles, was ich bei der Herstellung von Stills haben kann", so Paloma Rincón. "Ich baue eine nicht existierende Welt aus realen Objekten auf und kümmere mich um jedes Detail, von der Konzeptualisierung bis zur Ausführung."

Hitze, Durst, Party, Schwimmen: "Madrid ist eine Stadt, die leicht 40 Grad Celsius im Sommer erreichen kann", erklärt die Fotografin. "Die grafischen Bestandteile in meinen Bildern stehen isoliert vor farbenfrohem Hintergrund und geben ihnen eine ikonografische Dimension." © Paloma Rincon

Ihr kreativer Umgang mit Raum, Volumen und Beschaffenheit erfordert mehr als nur Grundkenntnisse in Physik und Chemie. Und ein wenig erinnert die Arbeit am Set für einen Werbeauftritt des Musiksystem-Anbieters Sonos tatsächlich an Laborarbeit. Der ambitionierte Auftrag sieht vor, die Klänge aus den Hi-fi-Boxen zu visualisieren. Eine gefühlte Hundertschaft am Set widmete sich dem zeitraubenden Aufbau, der Ausleuchtung, den Effekten, der Kontrolle und Nachbearbeitung an den Bildschirmen. Wer der Meisterin über die Schulter sehen will, sollte sich unbedingt das Making-of- Video dazu auf ihrer Homepage ansehen (siehe Link oben). Denn ihre grafischen Schöpfungen in farbenfroher Leichtigkeit lassen nur schwer einen derart großen Aufwand vermuten.

Paloma Rincón zu ihrer Bild gewordenen Fiktion: "Verschiedene Elemente vereint zu einer nicht existierenden und unsinnigen, aber eingängigen Aufnahme." © Paloma Rincon
Produktionen wie für Sonos erfordern eine ausgereifte Vorbereitung. Paloma Rincóns Stärke. "Ich nehme mir immer viel Zeit, die Optionen für die Durchführung zu analysieren. Welchen Weg beschreite ich mit welchem Team, um die große Spanne an technischen Möglichkeiten nutzen zu können? Ist dieser Teil der Arbeit abgeschlossen, läuft alles mehr oder weniger von selbst ab." Bei aller digitalen Machbarkeit im Bereich Still pflegt die Künstlerin einen ungewöhnlich hohen Realitätsanspruch Denn so surreal ihre Bilder auch erscheinen mögen, sie sollen immer so originalgetreu wie möglich entstehen (sieht man von der üblichen Retusche in der Postproduktion ab). "Ist das einmal nicht möglich, füge ich mehrere Aufnahmen zu einer zusammen, bis alles perfekt sitzt."

Den gesamten Artikel finden Sie in der PHOTOGRAPHIE-ePaper-Ausgabe 03/2017.


Fotos: Paloma Rincon
Autor: Andrea Spaeth

« zurück
 
AKTUELLE AUSGABE

Jetzt im Handel

Ausgabe 7-8/2017

Hier finden Sie uns:

Die aktuelle Ausgabe
in Ihrer Nähe.
PLZ-Suche starten »
www.pressekaufen.de
Neu: Photographie endlich auch für iOS und Android

NEWSLETTER

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an:
Newsletter abmelden
BEST OF ONLINE

BEST OF ONLINE

Die besten Bilder unserer Leser


Wiltrud Doerk

NEWS & SZENE

Tamrons neues Hyperzoom: 18-400 mm

18-400 mm

Tamrons neues Hyperzoom

Tamron präsentiert das weltweit erste 22,2x Ultratele-Megazoom für digitale Spiegelref ... mehr »

Feine Sachen zum Jubiläum: 100 Jahre Gitzo

100 Jahre Gitzo

Feine Sachen zum Jubiläum

Gitzo wird 100. Aus diesem Anlass legt der Edelhersteller von Stativen feine Sonderserien ... mehr »

Neuer Highender für Canon und Nikon: Zeiss Milvus 1,4/35

Zeiss Milvus 1,4/35

Neuer Highender für Canon und Nikon

Zeiss bringt eine neue Highend-Vollformat-Festbrennweite für Canon und Nikon. Das ... mehr »

LESERWETTBEWERB

50 shades of friendship: Die besten Leserbilder zum Thema 'Freunde'

Die besten Leserbilder zum Thema 'Freunde'

50 shades of friendship

Ob klassisches Schwarz-Weiß, zart-melancholische Tonung o ... mehr »

Smarte Fotos: Die besten Leserbilder zum Thema 'Handyfotografie'

Die besten Leserbilder zum Thema 'Handyfotografie'

Smarte Fotos

Vom Schnappschuss bis zur durchdachten Inszenierung: Mi ... mehr »

Unterwegs in der Welt: Die besten Leserbilder zum Thema 'Landschaft'

Die besten Leserbilder zum Thema 'Landschaft'

Unterwegs in der Welt

Von Farben belebte Wüstenlandschaften, imposante Bergpa ... mehr »