PHOTOGRAPHIE.de

(?) Facebook
 
Sucheingabe: Suchen
PHOTOGRAPHIE-Community: Pascal Hochstrasser und sein Weg zur Autofotografie
In seiner aktuellsten Serie lichtet Pascal den gelben Ferrari 488 Spider ab.
BILDER & GESCHICHTEN
DVF-Wettbewerb 'Mein Song im Bild' entschieden: Oberstdorfer Fotogipfel 2018

Oberstdorfer Fotogipfel 2018

DVF-Wettbewerb 'Mein Song im Bild' entschieden

Bernd Sandmann heißt der Sieger des DVF Bayern-Wettbewerbs "Mein Song i ... mehr »
Control, Space, Return, Enter: Triennale der Photographie in Hamburg

Triennale der Photographie in Hamburg

Control, Space, Return, Enter

Großes Treffen der Fotoszene in Hamburg: Einen Sommer lang fei ... mehr »
Sex, Drugs and Road'n Roll: Ein Sommer mit Ben Bernschneider

Ein Sommer mit Ben Bernschneider

Sex, Drugs and Road'n Roll

Wer Bukowski oder Bret Easton Ellis mag, wird Ben Bernschneider lieben. W ... mehr »
 

PHOTOGRAPHIE-Community: Pascal Hochstrasser und sein Weg zur Autofotografie

Cars - von Ford bis Ferrari


Vom Wagen des Arbeitskollegen bis hin zu professionellen Aufträgen in der Automobilbranche: Pascal Hochstrasser aus der Schweiz hat sein Hobby zur Berufung gemacht und sich das alles in nur fünf Jahren selbst beigebracht.

Autoliebhaber, Fotograf aus Leidenschaft, Autodidakt und PHOTOGRAPHIE-Leser. Wir haben uns mit Pascal Hochstrasser über seine Liebe zu Luxuskarossen sowie aufgemotzten Karren, über die Anfänge seiner Fotografie und über seine aktuellen Projekte unterhalten.

Eine seiner Stärken ist die Postproduction.

Hallo Pascal, zu deinen Anfängen: Wie kamst du dazu Autos, abzulichten und allgemein zu deiner Leidenschaft in puncto Fotografie?
Schon immer habe ich mich für Automobile interessiert. Egal, ob sportlich oder ansprechend gepflegt und veredelt ... ein schönes Fahrzeug hat mich stets begeistert. Als ich dann endlich selbst ein Auto mein Eigen nennen konnte, wollte ich natürlich auch ansehnliche Fotos davon haben. Ist ja schließlich ein richtig cooles Männerspielzeug, das man später voller Stolz den eigenen Kids präsentieren will. Doch irgendwie konnte ich meinen ersten Versuchen mit einer Sony-Kompaktkamera und meinem Wagen überhaupt nichts abgewinnen. Geschweige denn meinen ersten Schritten in der digitalen Bildbearbeitung. So schlief das Thema Fotografie leider wieder ein, bis ich eines Tages über ein preiswertes Angebot einer Nikon D90 gestolpert bin. Meine erste DSLR war dann der endgültige Schritt in die Fotografie, obschon anfänglich noch einige Stolpersteine meinen Weg pflastern sollten.

Und Action! Drifts und Powerslides zu fotografieren ist für den Schweizer immer ein Highlight.
Wie kommst du an solche Autos? Stellenweise hast du ja moderne Luxuskarossen, aber auch sauber getunte "Klassiker" vor der Kamera.
Anfänglich waren es die eigenen Fahrzeuge, dann sollten plötzlich die Autos der Kollegen und deren Kollegen abgelichtet werden und dann auch mal das Auto des Vorgesetzten. So drehte sich die Spirale immer weiter und genau so kamen neben den getunten Karren auch richtige Sportwagen vor die Linse. Mittlerweile stammen die Schätze von Garagen, Firmen, Sammlern und von Privatpersonen. Auch via Instagram entstehen immer mal wieder Kooperationen.

Auf deiner Homepage steht, dass Du seit rund fünf Jahren fotografierst. Angesichts dessen sind deine Bilder hervorragend. Hast du dir das Fotografieren komplett selbst beigebracht?
Vielen Dank. Die Nikon D90 habe ich mir zwar 2010 gekauft, aber nach der anfänglichen Begeisterung verstaubte die Kamera bald in der Ecke. Ich war einfach nicht glücklich mit meinen Ergebnissen. "Klick" hat es dann 2012 gemacht. Nachdem ich zu dieser Zeit wieder öfter zur Kamera griff, kam schnell das Verlangen nach einem Vollformatbody. Ich war der Meinung, dass ich mit einer FX-Kamera in Form einer Nikon D800 definitiv bessere Bilder produzieren würde. Nachdem ich mir dann die D800 zugelegt hatte, war ich zunächst erstaunt, dass die Ergebnisse nach wie vor nicht meinen Vorstellungen entsprachen. Und von diesem Zeitpunkt an war mir klar, dass ich mich so rasch wie möglich verbessern musste, um einer solchen Kamera einigermaßen gerecht zu werden. In den vergangenen Jahren habe ich mich dann - so gut und so oft es eben neben meinem berufsbegleitenden BWL-Studium ging - mit Photoshop und der Fotografie befasst. Dabei halfen mir vor allem Bücher und YouTube-Videos. Den größten Nutzen konnte ich aber durch das klassische Learning by Doing erzielen. Ich würde mich also zweifelsohne als Autodidakt bezeichnen, welcher aber noch viel zu lernen hat.

Den gesamten Artikel mit vielen weiteren Bildern finden Sie in der PHOTOGRAPHIE-ePaper-Ausgabe 3/2018.

Pascal Hochstrasser

Pascal, Baujahr 1988, lebt in der Schweiz und pflegt erfolgreich sein Hobby als Fotograf. Als BWL-Absolvent geht er neben seiner hauptberuflichen Tätigkeit im Finanzbereich seiner großen Leidenschaft, dem Fotografieren von Autos aller Arten, nach und konnte damit bereits kleinere internationale Kooperationen schließen. Lernfreude und Entschlossenheit brachten ihn voran. www.phpics.ch / www.instagram.com/phpicsphotography / www.behance.net/phPics / www.500px.com/ph-pics


Fotos: Pascal Hochstrasser
Autor: Roman Späth

« zurück
 
AKTUELLE AUSGABE

Ab 08.06. im Handel

Ausgabe 7-8/2018

Hier finden Sie uns:

Die aktuelle Ausgabe
in Ihrer Nähe.
PLZ-Suche starten »
www.pressekaufen.de
Das Buch zur Lumix G9 - jetzt gleich vorbestellen!
Neu: Photographie endlich auch für iOS und Android

NEWSLETTER

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an:
Newsletter abmelden
Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz.
BEST OF ONLINE

BEST OF ONLINE

Die besten Bilder unserer Leser


Wiltrud Doerk

NEWS & SZENE

15-fach Zoom kompakt und edel verpackt: Leica C-Lux

Leica C-Lux

15-fach Zoom kompakt und edel verpackt

Mit der neuen C-Lux stellt Leica einen kompakten, reisetauglichen Superzoomer mit einer KB-Bre ... mehr »

Drei limitierte Leica Leitzpark Modelle: Leica Leitz-Park

Leica Leitz-Park

Drei limitierte Leica Leitzpark Modelle

Leica feiert die Eröffnung des neuen Leitz-Park Areals in Wetzlar - mit viel Promine ... mehr »

Supertele  angekündigt: AF-S Nikkor 5,6/500 mm E PF ED VR

AF-S Nikkor 5,6/500 mm E PF ED VR

Supertele angekündigt

Nikon gibt die Entwicklung eines neuen Superteles bekannt: des & ... mehr »

LESERWETTBEWERB

Wasser marsch!: Die besten Leserbilder zum Thema 'Wasser'

Die besten Leserbilder zum Thema 'Wasser'

Wasser marsch!

Ob fließend oder ruhig, vereist oder aufsteigend als Nebel ... mehr »

Unsere Welt von oben: Die besten Leserbilder zum Thema 'Vogelperspektive'

Die besten Leserbilder zum Thema 'Vogelperspektive'

Unsere Welt von oben

'Vogelperspektive - der Blick von oben' lautet das The ... mehr »

Jahressieger 2017: Die besten Leserbilder: Das sind die Gewinner

Die besten Leserbilder: Das sind die Gewinner

Jahressieger 2017

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, und wieder ist es an ... mehr »