PHOTOGRAPHIE.de

(?) Facebook
 
Sucheingabe: Suchen

RAW PHOTOFESTIVAL Worpswede

Meet the Artists! beim RAW Photofestival


Vom 17. September bis 15. Oktober steht Worpswede wieder ganz im Zeichen der Fotografie. Hier findet das diesjährige RAW Photofestival statt.

Foto: Jürgen Strasser
Foto: Jürgen Strasser
Die beiden Fotografen Rüdiger Lubricht und Jürgen Strasser haben mit ihrem Team ein attraktives Ausstellungs- und Rahmenprogramm ausgearbeitet, das am Samstag, 16. September, in der Bötjerschen Scheune eröffnet wird. Unter dem Motto "Meet the Artists!" stehen am Eröffnungstag die Künstler der sechs Hauptausstellungen für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Hier geht es zum Ausstellungsprogramm.

Foto: Roland Wehking
Weitere Informationen entnehmen Sie den Auszügen der Pressemeldung:

Die Künstlerkolonie Worpswede feiert die Fotografie

Wer an Worpswede denkt, denkt zunächst an "Landschaft" und die bildende Kunst, die seit über 125 Jahren die Künstlerkolonie dominiert. Doch das Künstlerdorf ist auf dem besten Wege, sich neu zu definieren: Vom 17. September bis 15. Oktober 2017 feiert die Künstlerkolonie die zeitgenössische Fotografie. Initiiert von den beiden Worpsweder Fotografen Rüdiger Lubricht und Jürgen Strasser findet in Kooperation mit der Gemeinde Worpswede, der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh), der Hochschule für Künste im Sozialen, Ottersberg (HKS) und Freelens e.V. das RAW PHOTOFESTIVAL statt. Unter dem Motto "LOOK CLOSELY" sind alle Besucher recht herzlich eingeladen, sich mit der Fotografie näher auseinander zu setzen und mit den Akteuren ins Gespräch zu kommen.

Große Eröffnungsfeier in der Bötjerschen Scheune

Das RAW PHOTOFESTIVAL 2017 wird mit einer großen Feier in der Bötjerschen Scheune in Worpswede am Sonnabend, den 16. September 2017, um 19.00 Uhr offiziell eröffnet. Dr. Jörg Mielke, Chef der Niedersächsischen Staatskanzlei und Schirmherr des Festivals, wird neben Stefan Schwenke, Bürgermeister von Worpswede, einige Grußworte an die Festivalbesucher richten. Die Einführungsrede hält Gisela Kayser, Geschäftsführerin und künstlerische Leiterin des Freundeskreises Willy-Brandt-Haus e.V.. Neben geladenen Gästen aus Wirtschaft und Politik sowie der Kunst- und Kulturszene werden die ausstellenden Fotografinnen und Fotografen vor Ort sein. Alle Foto- und Kunstinteressierten sind recht herzlich eingeladen, an der Eröffnungsfeier teilzunehmen.

Meet the Artists!

Bekanntlich lässt die Kunst viel Freiraum für Interpretationen und Gedankenspiele. Damit alle Festivalbesucher einen Einblick in die ausgewählten Fotoserien bekommen, haben sich Rüdiger Lubricht und Jürgen Strasser etwas Besonderes für den Eröffnungstag, den 17. September 2017, einfallen lassen. Unter dem Motto "Meet the Artists!" werden die Fotografen der sechs Hauptausstellungen allen Besuchern einen näheren Einblick in ihre aktuellen Werkreihen gewähren und Hintergrundinformationen zu den einzelnen Bildern geben. Darüber hinaus stehen sie für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Start ist um 10.00 Uhr in der Worpsweder Kunsthalle, in der Claudia Schiffner, Volkmar Herre und Peter Mathis gerne über ihre Werkreihen sprechen. Ab 11.30 Uhr wird in der Galerie im Village der Münchener Fotograf Hans Madej den Besuchern einen näheren Einblick in seine Serie "Bilder aus dem Osten" gewähren. Ab 12.00 Uhr werden Hannes Jung, Rolf Nobel und Frank Schinski in der Galerie Altes Rathaus für persönliche Fragen zur Verfügung stehen.

Breit gefächertes Festivalprogramm

"Klein, aber fein!" haben sich Rüdiger Lubricht und Jürgen Strasser mit ihrem Team gedacht und ein ambitioniertes und vielfältiges Festivalprogramm für die nächsten vier Wochen ausgearbeitet. Neben interessanten Fotoworkshops für Fotoamateure und Profifotografen sind die Festivalbesucher jeden Mittwoch recht herzlich eingeladen, sich Filme über wichtige Fotografen anzusehen bzw. jeden Donnerstag Profifotografen zu lauschen, wie sie an ihre Fotoserien herangegangen sind und welche Aufgaben sie dabei zu meistern hatten. Den Auftakt der Vortragsreihe bilden die mehrfach ausgezeichneten Tierfotografen Heidi und Jürgen Koch mit dem Thema "Das Tier - und Wir" im der Worpsweder Ratsdiele am Donnerstag, den 21. September 2017, um 19.30 Uhr. Darüber hinaus wird es einen Fotomarkt mit namhaften Ausstellern, Publikumsaktionen und das Symposium "future talks" geben.

Festivaltickets überall erhältlich

Tickets zum Festival sind im Weser-Kurier Pressehaus, den regionalen Zeitungshäusern, über www.weser-kurier.de/ticket, bei Nordwest Ticket, der Tourismus-Information Worpswede und in den Ausstellungsorten erhältlich.

Neben Festivaltickets für 12 Euro (ermäßigt 8 Euro) und Festivalpässen für 50 Euro (ermäßigt 30 Euro) können für die Ausstellungen auch Einzeltickets erworben werden. Der Eintritt in die Filme und Vorträge kostet 5 Euro (ermäßigt 3 Euro).


Autor: tfh

« zurück
 
NEWS & SZENE

Leica C-Lux

15-fach Zoom kompakt und edel verpackt

15-fach Zoom kompakt und edel verpackt: Leica C-Lux
Mit der neuen C-Lux stellt Leica einen kompakten, reisetauglichen Superzoomer mit einer KB-Bre ... mehr »

Leica Leitz-Park

Drei limitierte Leica Leitzpark Modelle

Drei limitierte Leica Leitzpark Modelle: Leica Leitz-Park
Leica feiert die Eröffnung des neuen Leitz-Park Areals in Wetzlar - mit viel Promine ... mehr »

AF-S Nikkor 5,6/500 mm E PF ED VR

Supertele angekündigt

Supertele  angekündigt: AF-S Nikkor 5,6/500 mm E PF ED VR
Nikon gibt die Entwicklung eines neuen Superteles bekannt: des & ... mehr »

Samyang AF 2,8/24 mm für Sony E Vollformat

Kompaktes AF-Objektiv für Sony E-System

Kompaktes AF-Objektiv für Sony E-System: Samyang AF 2,8/24 mm für Sony E Vollformat
Samyang stellt Sony-Fotografen mit E-Bajonett und Vollform ... mehr »

Canon Zoom-Klassiker der L-Serie

Pro-Zooms von Canon neu aufgelegt

Pro-Zooms von Canon neu aufgelegt: Canon Zoom-Klassiker der L-Serie
Canon überarbeitet zwei seiner Top-Objektive aus dem L-Portfolio, da ... mehr »

Kaufen, Sammeln, Staunen

photo basel

photo basel: Kaufen, Sammeln, Staunen
Bereits zum vierten mal öffnen die Veranstalter der photo basel die Tür ... mehr »

Sony RX 100 VI

Edelkompakte mit 24-200 mm-Zoom

Edelkompakte mit 24-200 mm-Zoom: Sony RX 100 VI
Sony stellt mit der RX100 VI eine zoomstarke 1"-Edelkompakte mit lichtstarkem Zeiss 24-200 ... mehr »

Leica SF 60 und SF C1

Kompakt, flexibel und entfesselt: Leica SF

Kompakt, flexibel und entfesselt: Leica SF: Leica SF 60 und SF C1
Als Ergänzung für das S-, SL- und M-System stellt Leica sein neues Blitzg ... mehr »

Profoto B2 Location Kit

B2 250 AirTTL Location Kit im Preis gesenkt

B2 250 AirTTL Location Kit im Preis gesenkt: Profoto B2 Location Kit
Profoto bietet sein B2-Location Kit ab sofort zu einem neuen Preis an. ... mehr »

Fujifilm Shacolla

Shacolla: Bilder Kleben statt Bohren

Shacolla: Bilder Kleben statt Bohren: Fujifilm Shacolla
Die selbstklebenden Panels, Fujifilm Shacolla, bieten eine flexible, jederzeit ände ... mehr »

Datacolor und Fujifilm Fotoservice pro

Rabatte bei Fujifilm und Datacolor

Rabatte bei Fujifilm und Datacolor: Datacolor und Fujifilm Fotoservice pro
Die Farbmanagement-Profis von Datacolor sowie der Fujifilm Fotoserv ... mehr »

 
AKTUELLE AUSGABE

Ab 08.06. im Handel

Ausgabe 7-8/2018

Hier finden Sie uns:

Die aktuelle Ausgabe
in Ihrer Nähe.
PLZ-Suche starten »
www.pressekaufen.de
Das Buch zur Lumix G9 - jetzt gleich vorbestellen!

NEWSLETTER

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an:
Newsletter abmelden
Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz.
BILDER & GESCHICHTEN

Sex, Drugs and Road'n Roll: Ein Sommer mit Ben Bernschneider

Ein Sommer mit Ben Bernschneider

Sex, Drugs and Road'n Roll

Wer Bukowski oder Bret Easton Ellis mag, wird Ben Bernschneider lieben. W ... mehr »

DVF-Wettbewerb 'Mein Song im Bild' entschieden: Oberstdorfer Fotogipfel 2018

Oberstdorfer Fotogipfel 2018

DVF-Wettbewerb 'Mein Song im Bild' entschieden

Bernd Sandmann heißt der Sieger des DVF Bayern-Wettbewerbs "Mein Song i ... mehr »

Control, Space, Return, Enter: Triennale der Photographie in Hamburg

Triennale der Photographie in Hamburg

Control, Space, Return, Enter

Großes Treffen der Fotoszene in Hamburg: Einen Sommer lang fei ... mehr »