PHOTOGRAPHIE.de

(?) RSS Facebook
 
Sucheingabe: Suchen

f/stop 2012

Festival für Fotografie in Leipzig


Unter dem Titel The History of Now findet f/stop, das internationale Festival für Fotografie, vom 23.
Juni bis 1. Juli 2012 zum fünften Mal in Leipzig statt.


© Ivor Prickett aus der Serie Days of Anger
© Ivor Prickett aus der Serie Days of Anger
Ob Titos vergessenes fotografisches Archiv, die mediale Rezeption anlässlich Osama Bin Ladens Tod, die spannungsreichen Proteste während des arabischen Frühlings in Ägypten, die opulenten Inszenierungen der Independence Days asiatischer und afrikanischer Staaten oder das konstatierte Trauma in postsozialistischen Ländern - Politik macht immer Bilder, Bilder machen immer Politik. f/stop lotet anhand von vier Ausstellungen die mediale Macht der Bilder sowie die dokumentarischen Strategien in der zeitgenössischen Kunstpraxis aus.

Beim umfangreichen Begleitprogramm des diesjährigen Festivals für Fotografie vertiefen zudem Fotografen, Künstler, Wissenschaftler und Experten den Blick auf die Wechselwirkungen zwischen Medien und Disziplinen der Bildproduktion sowie deren heutige Präsentationsformen.

© Armin Linke Fabian Bechtle: 1974 / visit to Leipzig
Die Fotografie wurde in ihrer Geschichte schon vielfach zu Grabe getragen. Zu Unrecht, denn das Medium erweist sich heute als vitaler und facettenreicher als je zuvor! Vor allem die rasante technologische Entwicklung der letzten 20 Jahre hat dem Umgang mit fotografischen Bildern zu einer neuen Konjunktur verholfen - sowohl in der Produktion und Verbreitung als auch in der Rezeption. Alle gegebenen Zweifel an der Authentizität und Wahrhaftigkeit der Bilder scheinen ihrer Wirkungsmacht dabei keinen Abbruch zu leisten. Vielmehr lösen Prozesse wie die Gleichzeitigkeit von Bildentstehung und öffentlicher Wahrnehmung das Gegenteil aus. Dieser enorme Faszination, die von der Fotografie ausgeht, liegt in ihrem besonderen Verhältnis zur Welt begründet - in der mit ihr verbundenen Zeugenschaft von Gegenwärtigem und Vergangenem.

So liegt der Fokus von f/stop in diesem Jahr auf dem Begriff des Dokumentarischen und auf der Problematik der fotografischen Berichterstattung - mit all ihren Versprechen und Enttäuschungen. Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für das Verhältnis von künstlerischer Fotografie und medialen Bildern? Wie kann man auf aktuelle Ereignisse reagieren? Welche Auswirkung hat die Allgegenwart fotografischer Bilder auf unsere Wahrnehmung? Und wie gehen Künstler damit um?

Neben vier Ausstellungen mit jungen und renommierten Fotografen präsentiert f/stop in Talks, Lectures, Workshops, Filmen und Führungen die aktuellen Möglichkeiten und Bedingungen visueller Beschreibungen von Realität.

An f/stop nehmen unter anderem folgende Künstler teil: Adam Broomberg & Oliver Chanarin, Andree Korpys & Markus Löffler, Ulrich Gebert, Maryam Jafri, Willem Popelier, Özlem Sulak, Ivor Prickett, Mona Vatamanu & Florin Tudor, Leon Kahane, Armin Linke & Fabian Bechtle, Sven Johne, Véronique Besnard, Eric Giraudet de Boudemange, Samuel Gratacap, Seba Kurtis, Christopher Stewart, Henk Wildschut, Olivier Jobard und Jan Lemitz.

Zeitraum  23. Juni bis 1. Juli 2012
Eröffnung Freitag, den 22. Juni 2012, um 19 Uhr
Ausstellungsort  Ort Leipziger Baumwollspinnerei
Spinnereistraße 7, 04179 Leipzig

www.f-stop-leipzig.de

Autor: photographie.de

« zurück
 
NEWS & SZENE

Sony alphaddicted

Mit dem Sony-Koffer die ganze Welt sehen

Mit dem Sony-Koffer die ganze Welt sehen: Sony alphaddicted
Zusammen mit professionellen Fotografen, Instagrammern und Bloggern hat Sony ein langfri ... mehr »

Lomographische Gesellschaft

Daguerreotype Achromat Art Lens

Daguerreotype Achromat Art Lens: Lomographische Gesellschaft
Nach einer überwältigend Kickstarter Kampagne und zahllosen inspirie ... mehr »

Samyang XP 1,2/85 mm & XP 2,4/14 mm für Canon EF

Premium-Serie für Canon EF-Vollformat

Premium-Serie für Canon EF-Vollformat: Samyang XP 1,2/85 mm & XP 2,4/14 mm für Canon EF
Samyang Optics stellt mit den beiden manuellen Vollf ... mehr »

LEICA APO-SUMMICRON-M 2/50 mm

Leica bringt Farbe in die grauen Tage

Leica bringt Farbe in die grauen Tage: LEICA APO-SUMMICRON-M 2/50 mm
Als erstes Leica Objektiv wird das APO-Summicron-M 2/50 mm ab Dezember auch ... mehr »

WhiteWall Store Hamburg

Neuer Standort in Hamburg

Neuer Standort in Hamburg: WhiteWall Store Hamburg
Nach Stores in Düsseldorf, Berlin, München und New York eröffnet ... mehr »

Nikon D5600

DX-Nikon D5600 mit SnapBrige inside

DX-Nikon D5600 mit SnapBrige inside: Nikon D5600
Nikon erweitert sein Angebot an SnapBridge-kompatiblen Kameras um die D5600. ... mehr »

Leica TL-System

Ein neues Kamera- system aus Wetzlar

Ein neues Kamera- system aus Wetzlar: Leica TL-System
Leica stellt mit der TL ein neues Systemkamerakonzept vor, das dem T-System und der gemein ... mehr »

Huawei Mate 9 knipst wieder mit Leica

Mate 9 erneut mit Dualkamera

Mate 9 erneut mit Dualkamera: Huawei Mate 9 knipst wieder mit Leica
Der chinesische Hersteller Huawei mischt weiter die Smartphone-Fotog ... mehr »

Taschenmanufaktur Oberwerth

Lässig-leichte Tasche für den Herren

Lässig-leichte Tasche für den Herren: Taschenmanufaktur Oberwerth
Mit dem Messengerbag "William" erweitert die Manufaktur Oberwerth ihr Produkts ... mehr »

Leica D-Lux Explorer

Leica D-Lux Explorer-Kit

Leica D-Lux Explorer-Kit: Leica D-Lux Explorer
Leica stellt die D-Lux im erweiterten Set vor. ... mehr »

Macphun

Luminar All-in-One-Fotobearbeitung

Luminar All-in-One-Fotobearbeitung: Macphun
Luminar, die All-in-One-Fotobearbeitungslösung von Macphun kann ab sofort vorbestellt werden. ... mehr »

 
AKTUELLE AUSGABE

Jetzt im Handel

Ausgabe 12/2016

Hier finden Sie uns:

Die aktuelle Ausgabe
in Ihrer Nähe.
PLZ-Suche starten »
www.pressekaufen.de

NEWSLETTER

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an:
Newsletter abmelden
BILDER & GESCHICHTEN

Nächtliche Begegnung: GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2016

GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2016

Nächtliche Begegnung

Audun Rikardsen aus Norwegen ist Europäischer Nat ... mehr »

Neuer alter Kontinent: Mit Bildern gegen Klischees

Mit Bildern gegen Klischees

Neuer alter Kontinent

Sarah Waiswa fand als eine der noch wenigen afrikanischen Bildschaffenden eine ... mehr »

Welt von morgen: Jana und Jens Steingässer auf Reisen

Jana und Jens Steingässer auf Reisen

Welt von morgen

Wie sieht sie aus, die Welt von morgen? Werden unsere Enkel die ... mehr »