PHOTOGRAPHIE.de

(?) RSS Facebook
 
Sucheingabe: Suchen

Fujifilm X-Pro1 mit M-Bajonett

M-Objektivadapter für die Fuji X-Pro1


Mit einem M-Objektivadapter öffnet Fujifilm seinen X-Pro1-Anhängern das Feld der Leica-M-Objektive. Ab Juni wird der Adapter für circa 180 Euro erhältlich sein.

Der Adapter besteht aus drei Teilen: Einem Bajonett aus Aluminium für das Kameragehäuse, einem Bajonett aus Edelstahl für das Objektiv und einem Tubus aus Aluminium. Diese Konstruktion ermöglicht laut Fujifilm einen Abstand von 27,8 mm vom Objektiv-Bajonett zum Sensor.

Auf der Kameraseite des M-Objektivadapters befinden sich elektronische Kontakte, über die automatisch eine Datenübertragung zwischen der X-Pro1 und dem M-Objektivadapter erfolgt. Zudem wird durch Drücken des Funktionsknopfes an der Seite des Adapters das Menü für die Einstellungen des Objektivadapters auf dem LCD der Kamera angezeigt (ab Firmware-Version 1.10).

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie der angefügten Pressemitteilung, die wir hier in Auszügen veröffentlichen:

Präzision für perfekte Ergebnisse

So wie die X-Pro1 ist auch der M-Objektivadapter von Fujifilm nach höchsten Qualitätsmaßstäben entwickelt worden, damit anspruchsvolle Fotografen exzellente Bildergebnisse erzielen können.
Werden über den M-Objektivadapter entsprechende Objektive verwendet, können die Vorteile des Multi-Hybrid-Optischen-Suchers der X-Pro1 weiterhin genutzt werden. Der elektronische Sucher und das LCD bieten beiden eine 100-Prozent-Bildfeldabdeckung, während der optische Sucher abhängig von der Brennweite eingesetzt werden kann.

Objektivkorrekturen bieten eine optimale Kontrolle

Um zu gewährleisten, dass der Fujifilm M-Objektivadapter optimale Ergebnisse liefert, kann der Anwender eigenständig Objektivprofile im entsprechenden Menü anlegen oder anpassen. Im Menü können von den X-Pro1-Fotografen bis zu sechs Objektivprofile individuell verwaltet werden.
Die Profile können individuell hinsichtlich der Korrektur von Verzeichnung, Vignettierung und chromatischer Aberration eingestellt werden. Die Verzeichnung kann in drei Abstufungen korrigiert werden, um die tonnenförmige Verzeichnung bei Weitwinkelobjektiven und die kissenförmige Verzeichnung bei Teleobjektiven zu vermindern. Anwender können wählen zwischen "stark", "mittel" oder "schwach" oder einfach jegliche Korrektur ausschalten.
Die Vignettierung beeinflusst die Abschattung in den Ecken eines Bildes. Elf Korrekturabstufungen von +5 bis -5 (inkl. 0) können eingestellt werden, um den Anwendern die Möglichkeit zu geben, die Abschattung in den Bildecken einzustellen, um so z.B. ein zentrales Objekt hervorzuheben.

Die Korrektur der chromatischen Aberration ermöglicht es, jede Ecke eines Bildes hinsichtlich der Farbe anzupassen, um jegliche Farbverschiebungen zwischen dem Zentrum und den Rändern des Bildes zu vermeiden. Korrekturen können bei Rot/Cyan und Blau/Gelb in Abstufungen von -9 bis +9 bezogen auf den grünen Farbkanal vorgenommen werden.

Eine Kompatibilitätsliste von Objektiven mit M-Bajonett, die genutzt werden können, wird mit der Markteinführung verfügbar sein.

www.fujifilm.de

Autor: tfh

« zurück
 
NEWS & SZENE

18-400 mm

Tamrons neues Hyperzoom

Tamrons neues Hyperzoom: 18-400 mm
Tamron präsentiert das weltweit erste 22,2x Ultratele-Megazoom für digitale Spiegelref ... mehr »

100 Jahre Gitzo

Feine Sachen zum Jubiläum

Feine Sachen zum Jubiläum: 100 Jahre Gitzo
Gitzo wird 100. Aus diesem Anlass legt der Edelhersteller von Stativen feine Sonderserien ... mehr »

Zeiss Milvus 1,4/35

Neuer Highender für Canon und Nikon

Neuer Highender für Canon und Nikon: Zeiss Milvus 1,4/35
Zeiss bringt eine neue Highend-Vollformat-Festbrennweite für Canon und Nikon. Das ... mehr »

Profil entwickeln

Finde deinen Stil

Finde deinen Stil: Profil entwickeln
Berühmte Fotografen haben eines gemeinsam: Ihre Bilder haben allesamt einen gewisse ... mehr »

Samyang 2,8/35 mm FE

Kompaktes AF-Weitwinkel für Sony

Kompaktes AF-Weitwinkel für Sony: Samyang 2,8/35 mm FE
Von Samyang kommt eine lichtstarke AF-Festbrennweite für Sony-Vollformat-Spiegel ... mehr »

Advertorial: meinxxl.de

Freude schenken

Freude schenken: Advertorial: meinxxl.de
Ob für die eigenen vier Wände oder aus Freude am kreativen Gestalten und ... mehr »

Sihl Canvas Plus Linie

Für Kunst- und Fotodrucke

Für Kunst- und Fotodrucke: Sihl Canvas Plus Linie
Sihl präsentiert seine Canvas Plus Linie für Kunst- und Fotodrucke, die ... mehr »

Manfrotto Manhattan

Urbanes im Sucher des Fotografen

Urbanes im Sucher des Fotografen: Manfrotto Manhattan
Manhattan heißt die neue Taschenkollektion von Manfrotto. Sie zielt mit stylishe ... mehr »

fotogena

Mittelformat Battle-Day

Mittelformat Battle-Day: fotogena
Mittelformat-Kameras im Vergleich und die Frage welchen Mehrwert MF-Systeme den Fotografen heute ... mehr »

Sony 2,8/16-35 mm GM & 4/12-24 mm G

Mehr Weitwinkel für Sony E-Bajonett

Mehr Weitwinkel für Sony E-Bajonett: Sony 2,8/16-35 mm GM & 4/12-24 mm G
Sony stellt zwei neue Weitwinkel-Zooms vor: das G Master-Objektiv 2,8/ ... mehr »

Olympus Tough TG-5

Tough-Flaggschiff für echte Abenteurer

Tough-Flaggschiff für echte Abenteurer: Olympus Tough TG-5
Die Olympus Tough TG-5 mit einem 2/25-100-mm-Objektiv, 4K- und Full-HD-High-Speed-Aufna ... mehr »

 
AKTUELLE AUSGABE

Jetzt im Handel

Ausgabe 7-8/2017

Hier finden Sie uns:

Die aktuelle Ausgabe
in Ihrer Nähe.
PLZ-Suche starten »
www.pressekaufen.de

NEWSLETTER

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an:
Newsletter abmelden
BILDER & GESCHICHTEN

Große Premiere: f2 - Fotofestival Dortmund

f2 - Fotofestival Dortmund

Große Premiere

Erstmals findet im Ruhrgebiet ein Festival für zeitgenössische Fotogr ... mehr »

Blick auf die Welt: Fritz Block in der Alfred Ehrhardt Stiftung

Fritz Block in der Alfred Ehrhardt Stiftung

Blick auf die Welt

Der deutsch-jüdische Fotograf Fritz Block (1889-1955) war ... mehr »

Schwelgen in Bildern: Und wieder ruft die 'photo basel'

Und wieder ruft die 'photo basel'

Schwelgen in Bildern

Es ist schon bemerkenswert, dass die Schweiz nur eine einzige Fotomesse ... mehr »