PHOTOGRAPHIE.de

(?) RSS Facebook
 
Sucheingabe: Suchen

Fujifilm X-Pro1 mit M-Bajonett

M-Objektivadapter für die Fuji X-Pro1


Mit einem M-Objektivadapter öffnet Fujifilm seinen X-Pro1-Anhängern das Feld der Leica-M-Objektive. Ab Juni wird der Adapter für circa 180 Euro erhältlich sein.

Der Adapter besteht aus drei Teilen: Einem Bajonett aus Aluminium für das Kameragehäuse, einem Bajonett aus Edelstahl für das Objektiv und einem Tubus aus Aluminium. Diese Konstruktion ermöglicht laut Fujifilm einen Abstand von 27,8 mm vom Objektiv-Bajonett zum Sensor.

Auf der Kameraseite des M-Objektivadapters befinden sich elektronische Kontakte, über die automatisch eine Datenübertragung zwischen der X-Pro1 und dem M-Objektivadapter erfolgt. Zudem wird durch Drücken des Funktionsknopfes an der Seite des Adapters das Menü für die Einstellungen des Objektivadapters auf dem LCD der Kamera angezeigt (ab Firmware-Version 1.10).

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie der angefügten Pressemitteilung, die wir hier in Auszügen veröffentlichen:

Präzision für perfekte Ergebnisse

So wie die X-Pro1 ist auch der M-Objektivadapter von Fujifilm nach höchsten Qualitätsmaßstäben entwickelt worden, damit anspruchsvolle Fotografen exzellente Bildergebnisse erzielen können.
Werden über den M-Objektivadapter entsprechende Objektive verwendet, können die Vorteile des Multi-Hybrid-Optischen-Suchers der X-Pro1 weiterhin genutzt werden. Der elektronische Sucher und das LCD bieten beiden eine 100-Prozent-Bildfeldabdeckung, während der optische Sucher abhängig von der Brennweite eingesetzt werden kann.

Objektivkorrekturen bieten eine optimale Kontrolle

Um zu gewährleisten, dass der Fujifilm M-Objektivadapter optimale Ergebnisse liefert, kann der Anwender eigenständig Objektivprofile im entsprechenden Menü anlegen oder anpassen. Im Menü können von den X-Pro1-Fotografen bis zu sechs Objektivprofile individuell verwaltet werden.
Die Profile können individuell hinsichtlich der Korrektur von Verzeichnung, Vignettierung und chromatischer Aberration eingestellt werden. Die Verzeichnung kann in drei Abstufungen korrigiert werden, um die tonnenförmige Verzeichnung bei Weitwinkelobjektiven und die kissenförmige Verzeichnung bei Teleobjektiven zu vermindern. Anwender können wählen zwischen "stark", "mittel" oder "schwach" oder einfach jegliche Korrektur ausschalten.
Die Vignettierung beeinflusst die Abschattung in den Ecken eines Bildes. Elf Korrekturabstufungen von +5 bis -5 (inkl. 0) können eingestellt werden, um den Anwendern die Möglichkeit zu geben, die Abschattung in den Bildecken einzustellen, um so z.B. ein zentrales Objekt hervorzuheben.

Die Korrektur der chromatischen Aberration ermöglicht es, jede Ecke eines Bildes hinsichtlich der Farbe anzupassen, um jegliche Farbverschiebungen zwischen dem Zentrum und den Rändern des Bildes zu vermeiden. Korrekturen können bei Rot/Cyan und Blau/Gelb in Abstufungen von -9 bis +9 bezogen auf den grünen Farbkanal vorgenommen werden.

Eine Kompatibilitätsliste von Objektiven mit M-Bajonett, die genutzt werden können, wird mit der Markteinführung verfügbar sein.

www.fujifilm.de

Autor: tfh

« zurück
 
NEWS & SZENE

ON STAGE rockt die Bahnhöfe

Rocklegenden auf Tour

Rocklegenden auf Tour: ON STAGE rockt die Bahnhöfe
"ON STAGE" - unter diesem Namen startet die Offenbacher Hochschule fü ... mehr »

Kaiser zum Mitnehmen

Tiltall Reise- stative 2go

Tiltall Reise- stative 2go: Kaiser zum Mitnehmen
Mit dem neuen Tiltall Reisestativ "2go" startet der Zubehörhersteller Kaiser ein ... mehr »

Panasonic Lumix GF7

Kompaktes System mit Selfie-Monitor

Kompaktes System mit Selfie-Monitor: Panasonic Lumix GF7
Mit der Lumix GF7 stellt Panasonic eine sehr kompakte Systemkamera mit 16-MP-Sensor un ... mehr »

ActionCam MINOX ACX 200 WiFi

Full-HD-Filmchen in jeder Lebenslage

Full-HD-Filmchen in jeder Lebenslage: ActionCam MINOX ACX 200 WiFi
Minox stellt heute seine neue ActionCam ACX 200 WiFi vor. ... mehr »

Ein Geschenk von Fotolia

Gratis-Download von Artworks

Gratis-Download von Artworks: Ein Geschenk von Fotolia
Ein Angebot der TEN Collection Staffel: Laden Sie sich bis zum 16. Januar um 10 U ... mehr »

Fujifilm X-A2

X-Einsteiger für Selfies und mehr

X-Einsteiger für Selfies und mehr: Fujifilm X-A2
Fujifilms neue spiegellose Systemkamera X-A2 mit 16,3 MP APS-C CMOS-Senosr beitet ein 175 Gr ... mehr »

Ricoh Pentax DSLR mit APS-C-Sensor

Pentax K-AF-Prototyp mit APS-C-Sensor

Pentax K-AF-Prototyp mit APS-C-Sensor: Ricoh Pentax DSLR mit APS-C-Sensor
Ricoh kündigt zur CES eine neue digitale Spiegelreflexkamera mit A ... mehr »

Panasonic Lumix TZ71 und FT30

Lumix-Vielfalt im Hosentaschenformat

Lumix-Vielfalt im Hosentaschenformat: Panasonic Lumix TZ71 und FT30
Aus den vielen Neuheiten die Panasoinc zur CES vorstellt, haben wir uns den ... mehr »

Sony Action-Cams FDR-X1000VR und HDR-AS200VR

Abenteuer in 4K- und Full-HD-Auflösung

Abenteuer in 4K- und Full-HD-Auflösung: Sony Action-Cams FDR-X1000VR und HDR-AS200VR
Sony stellt zwei neue Action-Cams vor: die 4K-Variante FDR-X1 ... mehr »

FUJINON XF 2,8/16-55 mm R LM WR

Wetterfestes Zoom von Fujijilm

Wetterfestes Zoom von Fujijilm: FUJINON XF 2,8/16-55 mm R LM WR
Mit dem Fujinon XF 2,8/16-55 mm R LM WR zeigt Fujifilm auf der CES in Las ... mehr »

Nikon D5500 plus zwei Nikkore

D5500 plus Nikkor 55-200 mm und 300 mm

D5500 plus Nikkor 55-200 mm und 300 mm: Nikon D5500 plus zwei Nikkore
Nikon stellt eine neue digitale Spiegelreflexkamrea sowie die Nikkore AF-S D ... mehr »

 
AKTUELLE AUSGABE

Jetzt im Handel

Ausgabe 1-2/2015

Hier finden Sie uns:

Die aktuelle Ausgabe
in Ihrer Nähe.
PLZ-Suche starten »
www.pressekaufen.de

NEWSLETTER

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an:
Newsletter abmelden
BILDER & GESCHICHTEN

The Man Who Shot Marilyn: Douglas Kirkland fotografierte für Zeiss

Douglas Kirkland fotografierte für Zeiss

The Man Who Shot Marilyn

"Opera with a Twist" heißt der aktuelle Kalender mit d ... mehr »

Der stille Beobachter: Zu Besuch bei Thomas Hoepker

Zu Besuch bei Thomas Hoepker

Der stille Beobachter

Seit sechs Jahrzehnten wirft Thomas Hoepker seinen nimmermüden Fotografe ... mehr »

Neue Wege: Fotos kaufen und die Welt ein bisschen besser machen

Fotos kaufen und die Welt ein bisschen besser machen

Neue Wege

Weltweit vermutlich einzigartig ist das Konzept des B ... mehr »