PHOTOGRAPHIE.de

(?) Facebook
 
Sucheingabe: Suchen
Was Fotografen wirklich brauchen
Für viele Fotografen ist der iMac von Apple der Inbegriff eines Computers für kreative Menschen. Er verbindet - je nach Konfiguration - eine herausragende Leistung und ein schickes Design miteinander.
Test & Technik
Auf den Schirm geschaut: 4K-Monitore für Fotografen

4K-Monitore für Fotografen

Auf den Schirm geschaut

Die Bildbearbeitung erfordert höchste Konzentration vom Fotografen. W ... mehr »
Ein sicherer Halt und ein ruhiges Händchen: Kaufberatung: Stative

Kaufberatung: Stative

Ein sicherer Halt und ein ruhiges Händchen

Fassen Sie den Kauf eines Stativs ins Auge, scheint der Fall zunächst einfach z ... mehr »
Die eigene Geschichte in wenigen Klicks: Fotobücher vom Assistenten

Fotobücher vom Assistenten

Die eigene Geschichte in wenigen Klicks

Oft merkt man erst bei der Urlaubsplanung, dass die Bilder vom letzten Mal ... mehr »
 

Was Fotografen wirklich brauchen

Neuer Dreh für Kreativcomputer


Für viele Digitalkünstler und Fotografen sind Apple-Computer Kult, doch mit neuen Bedienkonzepten wie beim Surface Studio will Microsoft am Mythos iMac kratzen.

Ein unscheinbarer Puck, das Surface Dial, bietet dem Fotografen einen schnellen und einfachen Zugang zu häufig benutzten Funktionen. Er gehört nicht zum Lieferumfang der Surface-Studio-Lösung, und muss optional für rund 110 Euro erworben werden.
Ein unscheinbarer Puck, das Surface Dial, bietet dem Fotografen einen schnellen und einfachen Zugang zu häufig benutzten Funktionen. Er gehört nicht zum Lieferumfang der Surface-Studio-Lösung, und muss optional für rund 110 Euro erworben werden.
Viele Kreative setzen auch heute noch auf Mac-Rechner von Apple, weil sie leistungsstark, schick und auch prestigeträchtig sind. Wer lokale Bildkorrekturen mit einem Digitalstift vornehmen möchte, kombiniert den Apfel-Rechner meist mit einem Grafiktablet von Wacom. Diese Kuschelkombination ist jedoch nicht mehr alternativlos, seit Microsoft seine Surface-Reihe immer weiter ausbaut. Mit dem neuen Microsoft Surface Studio bringt der Hersteller nun sogar den ikonischen iMac ins Wanken.


Fotos am Rechner zu bearbeiten ist auch nicht viel anders, als Musik zu produzieren. Diese Parallele wird mit einem Blick auf das Tool Palette (ab circa 240 Euro) offensichtlich. Mit dem modularen Steuerpult können Anwender beispielsweise von Lightroom, Photoshop und Premiere Pro ihre Arbeitsabläufe beschleunigen.
Fotos am Rechner zu bearbeiten ist auch nicht viel anders, als Musik zu produzieren. Diese Parallele wird mit einem Blick auf das Tool Palette (ab circa 240 Euro) offensichtlich. Mit dem modularen Steuerpult können Anwender beispielsweise von Lightroom, Photoshop und Premiere Pro ihre Arbeitsabläufe beschleunigen.
Der All-in-one-Rechner von Microsoft sticht aus der Masse heraus, weil er sich wie ein Grafiktablet kippen lässt sowie Stift- und Fingereingaben akzeptiert. Ein puckförmiges Eingabegerät mit Drehmoment gehört ebenfalls zu den Bedienalternativen. Die Idee scheint so bestechend zu sein, dass Microsoft nicht mehr allein damit ist. Mit dem Dell Canvas 27 gibt es eine ähnliche Lösung mit Drehregler. Doch warum sollte dies einen iMac-Nutzer in Versuchung führen?

Das Dell Canvas 27 ist eine Ergänzung für Fotografen, die ihren vorhandenen PC um eine weitere Eingabemöglichkeit erweitern wollen. Rund 1.700 Euro fallen für die Workspace-Lösung mit fast 70 cm Diagonale an.
Surface Studio vs. iMac

Das Microsoft Surface Studio ist nur auf den ersten Blick ein All-in-one-Rechner, der Display und Rechenhardware in einer kompakten Gehäuseeinheit kombiniert. Tatsächlich hebt ihn ein besonderer Kippmechanismus aus der Masse hervor. Mittels zweier Scharnierarme lässt sich die Displaysektion um 70 Grad nach hinten kippen und von einer Büromaschine in ein digitales Zeichenbrett verwandeln.


Autor: Berti Kolbow-Lehradt

« zurück
 
AKTUELLE AUSGABE

Jetzt im Handel

Ausgabe 06/2018

Hier finden Sie uns:

Die aktuelle Ausgabe
in Ihrer Nähe.
PLZ-Suche starten »
www.pressekaufen.de
Das Buch zur Lumix G9 - jetzt gleich vorbestellen!

NEWSLETTER

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an:
Newsletter abmelden
Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz.

BEST OF ONLINE

BEST OF ONLINE

Die besten Bilder unserer Leser


Wiltrud Doerk

NEWS & SZENE

Fujifilm launcht Sofortbildkamera: instax SQUARE SQ6

instax SQUARE SQ6

Fujifilm launcht Sofortbildkamera

Fujifilm stellt der instax-Familie mit der Square SQ6 ein neues Mitglied im quadratische ... mehr »

Top Tough-Kamera mit 4K-Foto/Video: Panasonic Lumix FT7

Panasonic Lumix FT7

Top Tough-Kamera mit 4K-Foto/Video

Panasonic stellt sein neues Topmodell für Outdoorfotografen vor. Es ist wasserdic ... mehr »

Mobiler Studioblitz auch für draußen: Rollei HS Freeze 4

Rollei HS Freeze 4

Mobiler Studioblitz auch für draußen

"Mach Schluss mit all dem Kabel- und Generatoren-Ärger", mit diesen Worten stellt ... mehr »

OBJEKTIVE DES MONATS

Das Tele mit Charakter: Sigma Art 1,8/135 mm DG HSM

Sigma Art 1,8/135 mm DG HSM

Das Tele mit Charakter

Es ist eines jener Objektive, die man zugleich wegen seiner Schärfe und s ... mehr »

Viel Fernrohr für wenig Geld: Tamron 4,5-6,3/100-400 mm Di VC USD (A035)

Tamron 4,5-6,3/100-400 mm Di VC USD (A035)

Viel Fernrohr für wenig Geld

Kürzlich hat Tamron eine neue Verlockung für alle pr& ... mehr »

Die jungen wilden Böcke: HD Pentax-D FA 4,5-5,6/150-450 mm ED DC AW

HD Pentax-D FA 4,5-5,6/150-450 mm ED DC AW

Die jungen wilden Böcke

Viel Erfahrung und eine verlässliche Technik, das sind die ... mehr »