PHOTOGRAPHIE.de

(?) Facebook
 
Sucheingabe: Suchen
Rollei HS Freeze 4
Test & Technik
Bilder auf Papier, Leinwand und Holz: Bildwirkung auf unterschiedlichen Materialien

Bildwirkung auf unterschiedlichen Materialien

Bilder auf Papier, Leinwand und Holz

Um die gelungensten Aufnahmen in einem größeren F ... mehr »
Eindrucksvolle Fotobücher: Gestalten wie die Profis: Tipps für ...

Gestalten wie die Profis: Tipps für ...

Eindrucksvolle Fotobücher

Statt dem altgedienten Einsteckalbum gewinnt die Möglich ... mehr »
Für perfekte Outdoorbilder: Fünf praktische Extras für die Outdoor-Fotografie

Fünf praktische Extras für die Outdoor-Fotografie

Für perfekte Outdoorbilder

Sich im Schnappschuss-Format durch die Welt zu ... mehr »
 

Rollei HS Freeze 4

Studiolicht, wo immer Du bist


Der Rollei HS Freeze 4 vereint die Stärken eines Systemblitzgerätes mit denen deutlich größerer Studiolösungen. Dabei benötigt man weder Kabel noch einen Generator.

Den eigenen Akku (für rund 500 Blitzauslösungen) bringt der HS Freeze 4 gleich mit. Er beherrscht die Highspeed-Synchronisation sowie die TTL-Steuerung mit Kameras von Canon, Fujifilm, Nikon und Sony, weitere etwa MFTModelle nutzen den universellen U7-Funksender. Es gibt den HS Freeze 4 inklusive Reflektor mit fünf Farbfolien für circa 600 Euro, außerdem bietet Rollei zwei Sets an: das HS Freeze 4 Studio Kit Single (HS Freeze 4, Profi-Lampenstativ 215 cm Traveler, Profi-Parabol-Softbox 50 cm, Reflektor mit fünf Farbfolien) für circa 700 Euro und das HS Freeze 4 Studio Kit Double (zwei HS Freeze 4, zwei Profi-Lampenstative 215 cm Traveler, zwei Profi-Parabol-Softboxen 50 cm, zwei Reflektoren mit fünf Farbfolien, einen Rucksack) für circa 1.300 Euro. Preis: circa 600 Euro https://bit.ly/2KzhyPb

100-Euro-Rabatt für PHOTOGRAPHIE-Leser

PHOTOGRAPHIE-Leser sparen jetzt im Rollei Online Shop mit dem Gutscheincode Photographie-Freeze 100 Euro für den Studioblitz HS Freeze 4.
Diese Aktion ist gültig bis zum 14. September 2018 und nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.


Autor: Photographie.de

« zurück
 
AKTUELLE AUSGABE

Ausgabe 03/2019

Jetzt im Handel

Hier finden Sie uns:

Die aktuelle Ausgabe
in Ihrer Nähe.
PLZ-Suche starten »
www.pressekaufen.de
Canon EOS M50 – Das Buch zur Kamera
zurück weiter
Fujifilm X-T100 – Das Buch zur Kamera
zurück weiter
Lumix TZ202 – Das Buch zur Kamera
zurück weiter
Fujifilm X-T100 – Das Buch zur Kamera
zurück weiter
Olympus OM-D E-M10 Mark III – Das Buch zur Kamera
zurück weiter

NEWSLETTER

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an:
Newsletter abmelden
Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz.

BEST OF ONLINE

BEST OF ONLINE

Die besten Bilder unserer Leser


Wiltrud Doerk

Neu: Photographie endlich auch für iOS und Android
NEWS & SZENE

Leicht und lichtstark: Fujinon XF 2,8/16 mm: Fujinon XF 2,8/16 mm R WR

Fujinon XF 2,8/16 mm R WR

Leicht und lichtstark: Fujinon XF 2,8/16 mm

Großer Bildwinkel, kompaktes Gehäuse und stylishes Design - mit dem F ... mehr »

Lichtstarkes Zoom für Nikon-Z-Profis: Nikkor Z 2,8/24-70 mm S

Nikkor Z 2,8/24-70 mm S

Lichtstarkes Zoom für Nikon-Z-Profis

Nikon stellt das erste der so genannten Trinity- Objektive für Z-Systemkamera ... mehr »

Fuji X-T30 mit noch mehr Fokus-Power: Fujifilm X-T30

Fujifilm X-T30

Fuji X-T30 mit noch mehr Fokus-Power

Professionelle Leistung in einem kompakten Gehäuse, so lautet Fujis Credo für die ... mehr »

OBJEKTIVE DES MONATS

Ein wahres Multitalent: Sigma Sports 4,5-6,3/60-600 mm DG OS HSM

Sigma Sports 4,5-6,3/60-600 mm DG OS HSM

Ein wahres Multitalent

Ein 10-fach-Zoom für ambitionierte Bildermacher? Beim neuen ... mehr »

Für jede Gelegenheit: Panasonic Lumix G Vario 3,5-5,6/12-60 mm ASPH. Power O.I.S.

Panasonic Lumix G Vario 3,5-5,6/12-60 mm ASPH. Power O.I.S.

Für jede Gelegenheit

Mit einer Kleinbildbrennweite von 24 bis 120 m ... mehr »

Ein besonders weiches Bokeh: Fujinon GF 2,8/63 mm R WR

Fujinon GF 2,8/63 mm R WR

Ein besonders weiches Bokeh

Wer "toughe Jungs" fotografieren will, der greift zum Mittelformat wegen des bes ... mehr »