PHOTOGRAPHIE.de

(?) Facebook
 
Sucheingabe: Suchen

Tamron 2,8/28-75 mm Di III RXD

Viel heisser als gedacht


Ein lichtstarkes Standardzoom ist richtig praktisch, aber selten richtig spannend. Tamron hat bei seinem neuen 2,8/28-75 mm jedoch eine Mischung gefunden, die perfekt zu Sonys Vollformat-Spiegellosen passt.

Kein Superweitwinkel, kein dickes Tele - so ein Standardzoom besticht allein durch seinen soliden Mix aus Lichtstärke und Brennweite. Und vor allem punktet es durch Flexibilität: Gerade hat man noch die gotische Pracht des Kirchenschiffs festgehalten, direkt danach ist man bereit für Available-Light-Porträts.

Kann das Tamron so ein Tempo mitgehen? Auf jeden Fall! Schon nach wenigen Aufnahmen merkt man, dass Tamron hier einen fulminanten Neustart hinlegt. Zum ersten Mal baut das Unternehmen ein Objektiv für Sonys Alpha-Modelle mit Kleinbildsensor, da wollten die Ingenieure offensichtlich neue Maßstäbe setzen. Schon seit einigen Jahren feilt Tamron daran, sich von günstigen, weit gespreizten Zooms in Richtung hochwertiger Modelle zu bewegen - dieses 2,8/28-75 mm bildet dabei eine Wegmarke. Zwar kennt man Tamron schon lang für gute 24-70-mm-Objektive mit Canon- und Nikon-Anschluss, doch sie lohnen den Vergleich kaum.

Tamron 2,8/28-75 mm Di III RXD
Der Augenautofokus der Sony Alpha 9 spielt reibungslos mit dem Tamron-Zoom zusammen. Bei f/2,8 und 75 mm Brennweite sind markante Porträts möglich, die Detailauflösung im Bereich der Wimpern beeindruckt. Die Nahgrenze im Telebereich liegt bei 39 cm, im Weitwinkel bei 19 cm. ISO 3.200 / f/2,8 / 1/160 s Sebastian Drolshagen
Das liegt nicht an der akademischen Verschiebung des Brennweitenbereichs, sondern an der konsequenten Ausrichtung auf die Welt der Systemkameras. Während vergleichbare Zooms so dick wie eh und je sind, gelingt es Tamron, seinen Neuling auf kaum 12 cm und 550 g zu schrumpfen. Die Ergonomie ist perfekt an der Sony Alpha 9 - die Balance wirkt weit sympathischer als mit dem 2,8/24-70 mm G-Master. Das dicke Plus beim Handling erkauft man sich mit dem Verzicht auf den Bildstabilisator im Objektiv, der bewegliche Sensor allein muss gegen das Wackeln reichen. Dank reibungsloser Fokussierung in einer Topleistung bei f/2,8 bleibt jedoch eine Menge Reserven bei wenig Licht.

Fazit

Unterm Strich bleibt nach dem Praxistest ein schlichtes "Wow!". Tamron hat schon manches gute Objektiv vorgelegt, doch das 2,8/28-75 mm Di III RXD bildet im Tamron-Portfolio eine Klasse für sich. Architektur, Porträt, Reportage: Das Zoom arbeitet einfach mit. In Kombination mit Sonys neuester Autofokusgeneration gelingt eine hervorragende Ausbeute scharfer Bilder, egal ob bei statischem AF oder bei der Schärfenachführung, also dem Tracking bewegter Motive. Diese Leistung erreicht Tamron durch seinen neuen Motor "Rapid eXtra-silent stepping Drive" (RXD), der die Linsen nicht nur flink, sondern auch nahezu lautlos bewegt - perfekt, um mit der Alpha und dem Tamron-Zoom zu filmen. Selbst wenn man Sonys AF-Felder bis an die Bildränder treibt, muss man bei diesem Objektiv die f/2,8 nicht scheuen. Ein Handelspreis von weniger als 1.000 Euro macht das Angebot für Alpha-Fotografen umso attraktiver.


Autor: Sebastian Drolshagen

« zurück
 
OBJEKTIV DES MONATS

Voigtländer Nokton Classic 1,4/35 mm

Retro in der Metropole

Retro in der Metropole: Voigtländer Nokton Classic 1,4/35 mm
Ein lichtstarkes 35er zeigt viele Talente, ein Klassiker ist es ... mehr »

Tamron 2,8/28-75 mm Di III RXD

Viel heisser als gedacht

Viel heisser als gedacht: Tamron 2,8/28-75 mm Di III RXD
Ein lichtstarkes Standardzoom ist richtig praktisch, aber selten richtig sp ... mehr »

Sigma Sports 4,5-6,3/60-600 mm DG OS HSM

Ein wahres Multitalent

Ein wahres Multitalent: Sigma Sports 4,5-6,3/60-600 mm DG OS HSM
Ein 10-fach-Zoom für ambitionierte Bildermacher? Beim neuen ... mehr »

Panasonic Lumix G Vario 3,5-5,6/12-60 mm ASPH. Power O.I.S.

Für jede Gelegenheit

Für jede Gelegenheit: Panasonic Lumix G Vario 3,5-5,6/12-60 mm ASPH. Power O.I.S.
Mit einer Kleinbildbrennweite von 24 bis 120 m ... mehr »

Fujinon GF 2,8/63 mm R WR

Ein besonders weiches Bokeh

Ein besonders weiches Bokeh: Fujinon GF 2,8/63 mm R WR
Wer "toughe Jungs" fotografieren will, der greift zum Mittelformat wegen des bes ... mehr »

Voigtländer 0,95/10,5 mm Nokton MFT

Mehr Licht geht nicht

Mehr Licht geht nicht: Voigtländer 0,95/10,5 mm Nokton MFT
Ein Kracher für Micro-FourThirds: Voigtländer kombinier ... mehr »

Leica DG Vario-Elmarit 2,8-4/50-200 mm

Achtung Wild!

Achtung Wild!: Leica DG Vario-Elmarit 2,8-4/50-200 mm
Eine KB-Brennweite von 100-400 mm in einem handlichen Format von ge ... mehr »

Sigma Art 1,8/135 mm DG HSM

Das Tele mit Charakter

Das Tele mit Charakter: Sigma Art 1,8/135 mm DG HSM
Es ist eines jener Objektive, die man zugleich wegen seiner Schärfe und s ... mehr »

Tamron 4,5-6,3/100-400 mm Di VC USD (A035)

Viel Fernrohr für wenig Geld

Viel Fernrohr für wenig Geld: Tamron 4,5-6,3/100-400 mm Di VC USD (A035)
Kürzlich hat Tamron eine neue Verlockung für alle pr& ... mehr »

HD Pentax-D FA 4,5-5,6/150-450 mm ED DC AW

Die jungen wilden Böcke

Die jungen wilden Böcke: HD Pentax-D FA 4,5-5,6/150-450 mm ED DC AW
Viel Erfahrung und eine verlässliche Technik, das sind die ... mehr »

 
AKTUELLE AUSGABE

Ausgabe 04/2019

Jetzt im Handel

Hier finden Sie uns:

Die aktuelle Ausgabe
in Ihrer Nähe.
PLZ-Suche starten »
www.pressekaufen.de
Canon EOS M50 – Das Buch zur Kamera
zurück weiter
Fujifilm X-T100 – Das Buch zur Kamera
zurück weiter
Lumix TZ202 – Das Buch zur Kamera
zurück weiter
Fujifilm X-T100 – Das Buch zur Kamera
zurück weiter
Olympus OM-D E-M10 Mark III – Das Buch zur Kamera
zurück weiter

NEWSLETTER

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an:
Newsletter abmelden
Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz.

BEST OF ONLINE

BEST OF ONLINE

Die besten Bilder unserer Leser


Wiltrud Doerk

TEST & TECHNIK

Unterwegs einen festen Stand: Rollei Lion Rock Traveler

Rollei Lion Rock Traveler

Unterwegs einen festen Stand

Das aus Carbon gefertigte Reisestativ verbindet die Leichtigkeit in der Bedienun ... mehr »

Unterwegs Fotos sichern, hochladen und veröffentlichen: Platzsparende Tools für mehr Komfort

Platzsparende Tools für mehr Komfort

Unterwegs Fotos sichern, hochladen und veröffentlichen

Schnappschüsse gehören heute zum Alltag und lassen uns ... mehr »

Standhaft bleiben: Lesertest Manfrotto Befree Advanced Carbon

Lesertest Manfrotto Befree Advanced Carbon

Standhaft bleiben

15 PHOTOGRAPHIE-Leser konnten das Manfrotto Advanced Carbon im ... mehr »